22.06.2013 Motorradtour

 



Die diesjährige Motorradtour führte durch den Pfälzer Wald.

Es waren insgesamt 16 Kradfahrer, die die Tagestour mitgefahren sind. Die Fahrt
verlief von Rockenhausen nach Otterberg, weiter ging es über Ramsen zum ersten Halt kurz nach der Lindemanns Ruhe.

Eine weitere Station war der zweihöchste Berg der Pfalz. In  der Ludwigshafener Hütte auf dem Kalmit (673 Meter über NN) genoss man die herrliche Aussicht.

Am Clausensee wurde eine Kaffeepause eingelegt. Weitere Stationen waren das Elmsteiner Tal, Johanniskreuz und Falkenstein. Sieben Motorradfahrer kehrten  dann noch im IPA-Heim in Ruppertsecken ein. Dort fand der Tag, der den Teilnehmern eine regenfreie Tour bescherte, mit einem Grillabend seinen Anschluss.

 

Blick von der Kalmit eines der Ziele bei der Tour
Frühstücksrast in der Nähe der Lindesmanns Ruhe. Norbert greift zu.
Das älteste Motorrad durfte auch mit.
Lagebesprechung vor der Weiterfahrt
Idyllischer Rastplatz
Abschlussrast im IPA-Heim Ruppertsecken